Der Corona Index Prag, London, Jerusalem nimmt Anlauf auf All Time Highs

Rekordwerte Tschechei, Israel 3 Wochen Lockdown, UK neue Restriktionen, Wien surft auf der zweiten Welle. 

Beim Corona Index ist das All Time High in Sichtweite

Alle Corona Meldungen sind vom Sonntag den 13. September 2020

Wie in den letzten Beiträgen schon angedeutet. Jetzt wirds konkret. Wenn ich mir München angeschaut habe die letzten Tage dann wird es in Deutschland vermutlich auch einen Lockdown geben. Und der Herbst wird ohnehin heikel wenn einige Ärzte Recht behalten. 

PRAGUE
Coronavirus infections continue to grow in the Czech Republic, reaching a record level for the fourth day this week. The Health Ministry says the day-to-day increase in new cases reached 1,541 on Saturday, a record high for the country.

Health Minister Adam Vojtech said “nobody expected” such a spike. (Ach wirklich ? Ist so ähnlich wie bei einem Aktiencrash, der ist auch für alle "überraschend" und kündigt sich selten an. Wenn der Herr Minister bei der Geldanlage genauso planlos ist wie bei seiner Gesundheitspolitik - dann Gute Nacht) 

JERUSALEM 

Israel will reinstate a strict new countrywide lockdown this week amid a stubborn surge in coronavirus cases. Prime Minister Benjamin Netanyahu made the announcement in a televised speech Sunday.

Beginning Friday, the eve of the Jewish New Year, schools, restaurants, malls and hotels among other businesses will shut down and restrictions on movement will be imposed. The lockdown is expected to last at least three weeks

LONDON

The U.K., which has suffered Europe’s deadliest coronavirus outbreak, has recorded more than 3,000 new cases of COVID-19 for the third day running for the first time since May.

Though a ramp up in testing accounts for some of the increase, it’s clear that the U.K. has seen the virus spread in recent weeks. Daily cases are more than double those reported a couple of weeks ago, a change that has stoked concerns of a second wave of the virus.

The Department for Health and Social Services reported a further 3,330 cases on Sunday, taking the three-day tally above 10,000.

Wien / Meldung vom Freitag 11.09.2020
 Austria’s leader says his country is seeing the start of a “second wave” of coronavirus infections. He is appealing to his compatriots to comply with newly reinforced rules to keep down infections.

Chancellor Sebastian Kurz announced Friday that the government would reimpose measures such as an obligation to wear masks in shops to curb a rise in new infections. Austria recorded 859 new infections on Friday, the highest daily figure since late March.


München

Cafés, Restaurants und andere Orte der Geselligkeit waren die letzten Tage sehr gut besucht. Wir hatten ja auch Bombenwetter hier unten. Überall Menschentrauben, lachende Gesichter, kühles Bier und sehr wenig Masken auf den Gesichtern. 

Wer schon etwas länger mitliest wird wissen, daß wir grundsätzlich nicht versuchen den Markt zu timen. Aber es ist, wie es ist. Zur Zeit ist vielleicht die denkbar schlechteste Zeit der letzten 20 Jahre um 100% investiert zu sein.

Wer auf hunderten Prozent Kursgewinn sitzt soll ein paar Gewinne mitnehmen. Wer den anschliessenden großen Bullrun verpasst weil er meinen "Tipps" gefolgt ist soll nicht verzagen. Ich hab den nächsten Bullenmarkt dann ebenso verpasst. Geteiltes Leid ist halbes Leid. 

Wer eine große Summe einmalig in Aktien anlegen will sollte vielleicht doch nochmal kurz mit seinem Finanzberater sprechen oder auf meinem Handy anrufen. Ich red Dir das dann schon aus. 

Wer einen Sparplan anfängt soll ruhig anfangen und stur jahre und jahrzehnte weiterbesparen.

In diesem Sinne. Eine schöne Arbeits, Börsen, Flitter oder Urlaubswoche. Wir sehen uns

Zufällige ältere Beiträge