Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November, 2020 angezeigt.

Seth Klarman & wie man Corona über Bande sicher spielen kann

 Seth Klarman. Rendite zum mitmachen. Wie spiele ich Corona auf der sicheren Seite. Wer schon länger mitliest wird diesen Namen sicher schon einmal gehört haben. Unter den Superinvestoren ist er einer der ganz Großen . Im Blog finden sich ja inzwischen einige Artikel mit Portraits der Superinvestors. Seine besondere Spezialität sind Distressed Situationen in  Anleihen. Die gibt es zur Zeit leider nicht so oft das ein Klarman seine Milliarden gewinnbringend und sicher anlegen könnte.  In ein paar Quartalen sollte Klarman ganz sicher die Deals seines Lebens machen. Die ausstehenden Dollar und Eurobeträge in High Yield Bonds sind so hoch wie nie. Und ebenso hoch wie nie ist jetzt schon die Zahl der Unternehmen die die Bonds nicht mehr bedienen. Wenn die Insolvenzgnadenfrist in den USA/Deutschland und dem Rest der Welt bald zuende ist werden vermutlich schlagartig hunderte von Unternehmen insolvent sein und für „Stimmung“ am Markt sorgen. Ohne die Gesetzänderung hätten diese Unternehmen b

Pfizer & Biontech Impfung 90% Effektivität. Aktien plus 40%. Achtung Robin Hood

Pfizer & Biontech vermelden eine 90% Wirkung Ihres Impfstoffes. Und das bringt ziemlich Bewegung in einige Unternehmen und deren Aktien. Heute ist so ein Tag der zeigt wie „irrational“ die Börse manchmal ist. Umso mehr Robin Hoods an der Börse umso irrationaler. Da ich Dutzende von Einzelwerten im Depot habe und mich sehr oft da tummele wo ich vermute das entsprechend Value im Markt zu finden ist sind einige Kursbewegungen doch zu sehr übertrieben. Auf der einen Seite freut es mich wenn die Wetten deutliche Bewegungen zeigen. Auf der anderen Seite will ich beim besten Willen nicht, daß die Märkte steigen. Ich bin die nächsten 20 Jahre netto Akkumulierer und habe Cashbestände die ich irgendwann mal investieren will. 2-3 Jahre fallende Kurse mit einem finalen Crash der alle erzittern lässt wäre mir jetzt viel lieber. Dann wäre ich sicher, daß mein Geld 100% in sexy Time investiert ist. Wenn es jetzt wieder anfängt zu steigen kann ich a) meine Cashbestände nach wie vor nicht auflös

Nerzmantelpreise vor Verzehnfachung ?

Dänemark muss über 15 Millionen Nerztiere töten um weitere Tier zu Mensch Übertragungen zu stoppen Das wirklich beunruhigende ist für mich nicht, daß sich die Preise für Nerzmäntel vermutlich deutlich im Preis erhöhen werden (gibt es dafür überhaupt einen Future ? Ironie/Sarkasmus). Sondern vielmehr die Feststellung, daß das mindestens die dritte Tierart ist, von der ich gelesen habe und ich lese nicht alles, die fleissig von Tier auf Mensch überträgt. Die Dänen sind dazu gezwungen da die Covid Infektion bei den Menschen bereits mutiert ist. meanwhile : auch im vereinigten Königreich denkt man über Negativzinsen nach Ich bin mir relativ sicher, daß durch negative Zinsen die Deflation erst richtig ins rollen kommen würde. Wer würde schliesslich nicht mit dem Konsum warten wenn er davon ausgeht, daß er das Auto oder Häuschen im grünen in 5 Monaten für 3 mehr MINUSZINSEN finanzieren könnte.  Den Notenbanken gehen jetzt in der Tat langsam die Instrumente aus. Negative Zinsen ist ein zieml